Mit altem Frittenfett nach Mallorca

Sollte sich ab August auf Mallorca hin und wieder ein leckerer Duft nach Pommes Frites im Bereich des Flughafens Son Sant Juan ausbreiten, so haben wir schon jetzt den Verursacher ausgemacht: Es wird die britische TUI-Tochter Thomson Airways sein. Die Airline plant ab August mit einem Gemisch aus altem Speiseöl und Kerosin mehrmals wöchentlich die Strecke Birmingham – Palma de Mallorca zu fliegen. In Kenntnis der britischen Küche ist daher auch nicht auszuschließen, dass die Abgase eine leicht fischige Note verströmen.

This entry was posted in Mallorca News and tagged , , . Bookmark the permalink.