Mittelmeerurlaub – Mallorca

Ein sehr beliebtes Reiseziel im Mittelmeer ist Mallorca. Mallorca ist die größte und wohl auch bekannteste Insel der Balearen. Die Insel ist im Küstenbereich weitestgehend vom Tourismus erschlossen, während man im Landesinneren den ländlichen Charme und die Schönheit Mallorcas zu sehen bekommt. Die abwechslungsreichen Strände von Mallorca laden geradezu zu einem Urlaub ein. Hier finden Sie eine abwechslungsreiche Auswahl an Stränden und Buchten. Egal ob breite und familienfreundliche Sandstrände, winzige Badebuchten für kuschelige Stunden zu zweit, steile Felsküsten mit romantischen Ankerplätzen, dünenreiche Naturstrände mit unbebautem Hinterland oder einsame Strände für ein paar erholsame Stunden – hier findet jeder den passenden Strand für seinen individuellen Geschmack.
Auf Grund der Beliebtheit bei deutschen Touristen, gibt es natürlich auch sehr viele gute Lastminute-Angebot für Mallorca. Hier ist es oft ratsam, sich im Internet oder bei einem Reisebüro nach einem Lastminute-Urlaub oder einer Pauschalreise Mallorca zu erkundigen. Bei einem Lastminute-Urlaub finden sich oft gute Schnäppchen – vor allem, wenn man zeitlich nicht an die Hauptsaison oder an die Ferienzeiten gebunden ist.

Wenn man sich sportlich aktiv betätigen will, kommt in Mallorca natürlich jeder auf seine Kosten. Egal ob Radfahren, Golfen, Reiten, Segeln, Wandern und noch einige Sportarten mehr, in Mallorca ist alles geboten. Gerade deswegen fällt vielen bei einem Urlaub – oder auch bei einem Lastminute-Urlaub die Entscheidung schwer, welches Reiseziel optimal ist.
Mallorca, Zypern, kanarische Inseln, Madeira und viele Reiseziele mehr stehen zur Auswahl. Hier bleibt es jedem selbst überlassen, wohin die Reise führt. Wer sich für Mallorca entscheidet, kann auswählen, ob er einen Partyurlaub machen will, oder ob er sich eher für einen ruhigen und erholsamen Urlaub entscheidet. Auf jeden Fall spielt hier auch immer das Wetter eine wichtige Rolle. Schließlich hat niemand Lust, seinen Urlaub bei Regenwetter im Hotel zu verbringen. Gott sei Dank gibt es inzwischen sehr zuverlässige Wettervorhersagen. Auf Grund dieser Wettervorhersagen kann man sich dann auch entscheiden, ob man den ganzen Urlaub am Strand verbringt, oder ob man sich auch etwas Kultur gönnt und die verschiedenen Sehenswürdigkeiten besichtigt. Hier ist von außergewöhnlichen Naturschauspielen bis hin zum Stierkampf vieles geboten. Da Mallorca eine recht übersichtliche Insel ist, können Sie sich entweder einen Mietwagen leihen, oder aber auch die öffentlichen Verkehrsmittel wie zum Beispiel den Bus nehmen. Viele Ziele sind auch zu Fuß gut erreichbar – je nach dem was man unternehmen möchte. Viele Hotels bieten auch sehr schöne und gut organisierte Tagesausflüge an, die es durchaus wert sind, dass man sich Ihnen anschließt.
Weitere nützliche Tipps für den Urlaub auf Mallorca finden Sie unter www.urlaubmallorca.org

This entry was posted in Mallorca allgemein, Reise and tagged , , . Bookmark the permalink.